Newsletter

Wolfheart

Das Winter-Metal Quartett WOLFHEART entführt seine Hörer nach Karelien, eine der malerischsten Regionen ihres Heimatlandes Finnland. Das in Lahti beheimatete Quartett macht am 29. April im Club Zentral in Stuttgart Station.

Gäste: Mors Principum Est, Bloodred Hourglas, Atlas

Auf ihrem 2020er-Album "Wolves Of Karelia" vertonen WOLFHEART in eindrucksvoller Kompromisslosigkeit die majestätische Rauheit der finnischen Wildnis und spiegeln anmutig die Kollision von Schönheit und Unvorhersehbarkeit wider. Dabei verbindet die Band traditionellen Extreme Metal („Reaper“) mit atmosphärischen und akustischen Nuancen („The Hammer“ & „Horizon On Fire“) und rundet ihr neuestes Werk facettenreich mit dem Instrumental „Eye Of The Storm“ ab.

WOLFHEART meistern mit faszinierender Leichtigkeit die Kunst des klangvollen Geschichtenerzählens in acht facettenreiche Epen, die von kraftvollen Riffs, virtuosen Gitarrensoli und abrupten Tempoänderungen geprägt sind. "Wolves Of Karelia" paart melodisch fesselnde Wehmut mit komplexen Arrangements und mündet in einem intensiven resonanten Gesamtwerk: Ein weiterer Meilenstein in der Geschichte von WOLFHEART.

weiterlesen
Kartentelefon: 0711 22 11 05
Mo-Fr: 11-16 Uhr

Video