Newsletter

Cannstatter Wasen

Weltweihnachtscircus Stuttgart

RENÉ CASSELLY – GEWINNER „LET’S DANCE 2022“ und „Ninja Warrior“ mit Tanz- und Circus-Sensationen
DEUTSCHLANDS GRÖSSTES ZIRKUSEREIGNIS – Circus Zeitung

Bereits gekaufte Eintrittskarten von Dezember 2021 und Januar 2022 behalten Gültigkeit. Beachten Sie bitte hierzu die Termintabelle.

DAS FESTIVAL DER GOLDENEN CLOWNS

Nach 1.066 Tagen Abwesenheit feiern wir vom 8. Dezember 2022 bis zum 8. Januar 2023 die triumphale Rückkehr des 28. WELTWEIHNACHTSCIRCUS STUTTGART mit dem am häufigsten ausgezeichneten Programm aller Zeiten. Zu diesem absoluten Weltprogramm mit Weltrekorden und Weltsensationen gehören auch Weltpremieren, die für absolut neue internationale Höhepunkte in der Zirkuswelt sorgen werden.

Tatsächlich kann es, mit nicht weniger als vier Gewinnern des Goldenen Clowns, auch als ein großes – das größte – Goldene Clown-Festival der Welt bezeichnet werden!

Aber zuerst die wichtigste Weltpremiere! Stolz präsentieren wir die Premiere der neuen Weltsensation, den 25-jährigen René Casselly, der in diesem Jahr die Herzen vieler Millionen Deutscher eroberte, indem er mit seiner Tanzpartnerin Kathrin Menzinger zum Sieger der erfolgreichen „Let's Dance“-Shows wurde. René ist in Deutschland in kurzer Zeit bei Jung und Alt zu einem wahren Idol geworden, denn zwei Jahre zuvor gewann er auch die spektakulären Shows der Ninja Warriors. Mit seinem Titel als Tanzmeister 2022 fügt er seiner ohnehin reichen Zirkuskarriere als Startänzer und Spitzenakrobat ein neues Kapitel hinzu. Erstmals verbindet er spektakuläre Akrobatik mit aufregendem Tanz. Die Highlights davon wird er mit seiner Tanzpartnerin von „Let's Dance“, Kathrin Menzinger, in der Manege des kommenden Weltweihnachtscircus zeigen. René Casselly ist ein wahrer Zirkus-Spross. Jahrelang glänzte er im Goldenen Clown-Programm seiner Familie mit sensationellen Momenten und Saltos auf Elefanten und bei Pferdenummern. Auch Renés Schwester Merry Lu entwickelte sich als Schlangenmensch und mit ihren Pferdenummern zu einer besonderen Amazone. Ihr größter Erfolg war der Gewinn eines Goldenen Clowns für ein außergewöhnliches Pas-de-deux mit ihrem damaligen ungarischen Partner.

Merry Lu wird in unserem Programm mit einer außergewöhnlichen Pferde-Nummer glänzen, die René Casselly in den vergangenen Monaten für unseren 28. WELTWEIHNACHTSCIRCUS STUTTGART einstudiert hat, nachdem er „Let's Dance“ gewonnen hat. Darin findet sich eine ganz besondere Premiere: ein Pas-de-trois zu Pferd, mit René, Merry Lu und Renés geschätzter Silbernen Clown-Gewinnerin Quincy Azzario, die in dieser Aufführung auch mit ihrer eigenen spektakulären Handstand-Nummer zu sehen ist.

Der 28. WELTWEIHNACHTSCIRCUS STUTTGART mit über 100 Mitarbeitern wartet mit dem am häufigsten ausgezeichnete Programm aller Zeiten auf - darunter dem Goldenen Clown-Gewinner Flavio Togni, Inhaber und Leiter des größten reisenden Zirkus Italiens. Er gewann den Goldenen Clown mit seiner großen Freiheitsdressur mit 18 Pferden. Action-Clown Bello Nock, der in Stuttgart bereits viele Herzen erobert hat, wird das Publikum von Jung bis Alt mit neuen Comic-Acts und Stunts amüsieren. Bello wurde vom „Time Magazine“ zu Amerikas bestem Clown gekürt.

„Hochverehrtes Publikum“ ist ein bekannter Zirkus Slogan. Das amerikanische Zirkustalent Wesley Williams dreht in diesem Programm buchstäblich mit dem höchsten Fahrrad der Welt (neun Meter) seine spektakulären Runden in der Manege!

Ebenfalls in schwindelerrengender Höhe vollführt das ukrainische Aerial-Duo A&J dieriskantesten Stunts, und auch die talentierte Olga Boiko aus der Ukraine glänzt mit einer spannenden Darbietung am Trapez.

Die Italiener Yves & Ambra zeigen bei diesem Golden Clown-Festival eine wahrhaft goldene Nummer. Sie haben von Kopf bis Fuß goldene Haut, die im Scheinwerferlicht funkelt. Sinnlichkeit, Eleganz und Schönheit machen sie zu einem der Top-Acts der Zirkuswelt.

Der 28. WELTWEIHNACHTSCIRCUS STUTTGART ist auch wegen der vielen großen Gruppen in der Manege als größter Weihnachtszirkus der Welt bekannt. Dieses Jahr sind es die sieben Artisten der Revolution Gauchos, Latinos mit Courage! So könnte man die große und bedeutendste Gaucho-Gruppe Revolution aus Argentinien treffend bezeichnen. Die vor drei Jahren in Monte Carlo ausgezeichnete Hochseilnummer The Gerlings aus Kolumbien bietet mit der legendären, aber immer riskanten Sieben-Mann-Pyramide ein tolles, ja atemberaubendes Spektakel. Großartig sind auch die beiden preisgekrönten Nummern des Staatszirkus der Mongolei mit hohen Sprüngen und Balancegruppen, die in Stuttgart ihre Deutschlandpremiere feiern und danach im Januar beim Internationalen Zirkusfestival von Monte Carlo glänzen werden, mit dem der Weltweihnachtscircus seit Jahren gut zusammen arbeitet!

Man kann sich auch auf die aufregende Schwert-auf-Schwert-Akrobatik der Vardanyan-Brüder aus Armenien und die besten Messerwerfer der Welt, The Jasters, freuen. Der berühmteste noch aktive Musikclown Yann Rossi (ebenfalls ausgezeichnet in Monte Carlo) sorgt für poetische Intermezzi. Mit seinen bezaubernd schönen Kostümen und seinem wunderschönen Spiel auf vielen verschiedenen Instrumenten überzeugt und zeigt er, dass der gute, klassische Musikclown nie in Vergessenheit geraten wird.

Vom 8. Dezember 2022 bis 8. Januar 2023, Cannstatter Wasen, Stuttgart

weiterlesen
Do. 08.12.2022 20:00 Uhr Cannstatter Wasen, StuttgartKartentelefon: 0711 22 11 05
Mo-Fr: 10-16 Uhr

Weltweihnachtscircus Stuttgart Tickets kaufen

OrtUhrzeitDatumPreisHilfe zum Ticketkauf

Cannstatter Wasen
Stuttgart

20:0008.12.2022

Video

News zu Weltweihnachtscircus Stuttgart

28.12.2018

"Prix Roncalli" für Henk van der Mejden

Große Ehrung für Henk van der Mejden am gestrigen Abend im Weltweihnachtscircus Stuttgart: Niemand geringeres als Zirkusimpresario und Roncalli-Chef Bernhard Paul überreichte dem Produzenten des Weltweihnachtscircus den "Prix Roncalli". Der von Stardesigner Luigi Colani gestaltete Preis wird an Personen vergeben, die sich in herausragender Art und Weise um das Kulturgut Circus verdient gemacht haben. Mit dem „Prix Roncalli“ zeichnet Bernhard Paul Henk van der Mejden „für herausragende Leistungen in der Circuskunst und jahrelange positive Arbeit für das kulturelle Ansehen des Circus.“ aus.

12.07.2018

WELTWEIHNACHTSCIRCUS STUTTGART: Vorverkauf gestartet

Der 26. WELTWEIHNACHTSCIRCUS STUTTGART, der vom 6. Dezember 2018 bis 6. Januar 2019 auf der Cannstatter Wasen gastiert, feiert den 250. Geburtstag des Circus mit einem spektakulären Programm und einem wahren Feuerwerk an Spannung, Schönheit und Sensationen!

Eintrittskarten für das Circuserlebnis des Jahres sind ab sofort unter www.weltweihnachtscircus.de erhältlich.

03.01.2018

WWC: 11h-Vorstellung am 03. Januar fällt aufgrund Sturmwarnung aus!

Bitte beachten:

Aufgrund der Sturmwarnung muss die heutige (03. Januar) 11h-Vorstellung des Weltweihnachtscircus Stuttgart leider ausfallen!

Die Nachmittags- wie die Abendvorstellungen finden wie geplant statt. Für aktuelle Informationen wenden Sie sich gerne jederzeit an das Circustelephon unter der 0711-674 47 70.

Für die 11h-Vorstellung gekaufte Eintrittskarten können vor Ort an der Circuskasse umgetauscht werden.

Wir bitten eventuelle daraus entstandene Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

17.10.2017

Weltweihnachtscircus Stuttgart: Weitere Matinées im Vorverkauf

Ab sofort sind für den 26. bis zum 30. Dezember und am 06. Januar Karten für die beliebten Matinéevorstellungen des Weltweihnachtscircus Stuttgart im Vorverkauf erhältlich.

Standort