Newsletter

Weiter (abgesagt!)

Gestatten, wir sind WEITER

Guten Morgen Deutschland! Depri war gestern, heute geht`s WEITER.

WEITER definiert den Blick über den Tellerrand, an dem die Suche nach motivierender, WEITERklingender und inhaltlich WEITERbringender deutscher Popmusik aufhört.

Der Sound der Münchner Band WEITER rund um das Frontduo Martine-Nicole Rojina und Oliver Wrage gibt und ist Hoffnung in Form von Popmusik. WEITER schwimmt in Mehr, als nur der Phantasie.

Das nicht nur auf ihrem musikalisch vielfarbenen Album, welches in zwei Monaten zusammen mit Olaf Opal in Berlin aufgenommen und von Olsen Involtini gemischt wurde, sondern auch live, wenn die sechsköpfige Band sich und das Publikum spielend unterhält und mitreisst. Dabei gelingt es ihnen mit Hilfe ihrer sympathischen und authentischen Art die verschiedensten Genrefacetten zu einem roten WEITER-Faden zu vereinen.

Zusammen gehalten wird diese Reise vor allem von Martine-Nicole Rojina`s WEITERgedachten Texten. Diese würden als blosse Buchstaben auf Papier ebenso berühren, wie sie es eingebettet in ihren vokalen Ohrwürmern tun. Sehr einfühlsam und verständnisvoll hält sie sich und dem Hörer mit ihrer Poesie in Liedform den Spiegel vor und lädt so ihr Publikum ein, das wertvolle und liebevolle in sich zu erkennen und zu leben.

Ikonische Posaunenklänge streicheln die Seele, mischen sich mit impulsiven Synthie Melodien, werden getragen vom erdigen und pumpenden Bass, dabei fliegend umspielt von zickzackigen Gitarren. Und all dies sitzt auf der zeitlosen Energie internationaler Pop-Beats. Live, warm und lebendig. Über allem schwebt Martine-Nicole Rojina`s ergreifende Stimme, deren Kaleidoskop von zärtlich über Sprechgesang bis schreiend alles umfasst...

Sängerin, Multiinstrumentalistin und Texterin Martine-Nicole Rojina war Frontfrau des erfolgreichen Elektro Pop Acts "Marsmobil" und sammelte damit ihre ersten internationalen Meriten auf Kruder & Dorfmeister`s Label G-Stone in Wien.

Bassist und Produzent Oliver Wrage hat mit seiner  Band "LaBrassBanda" längst Kultstatus erreicht. Dies zeigt sich nicht zuletzt an über 500 Konzerten in 4 Jahren, einer ausverkauften Münchner Olympiahalle und internationalen Festival Bookings von "Roskilde" bis "Southside/Hurricane Festival" und als Headliner des "Chiemsee Reaggae Summers" 2012.

Zwei Menschen, die in ihrer bisherigen Laufbahn immer in Bewegung waren, gehen jetzt WEITER

WEITER gespielt wird mit Mathias Götz an der Posaune, Stefan Dittlein am Schlagzeug, Hannes Hajdukiewicz an der Gitarre und Tom Jahn an den Tasten.

WEITER fühlt WEITER denkt WEITER macht WEITER ist WEITER

Du auch ??

weiterlesen