Newsletter

Suzi Quatro Liederhalle

Suzi Quatro

Seit stolzen 50 Jahren steht SUZI QUATRO bereits auf der Bühne - und begeistert auf ihren Konzerten nach wie vor mit einzigartiger Energie. Wovon man sich am 8. November in der Stuttgarter Liederhalle aus erster Hand überzeugen kann.

Sogar im hochgradig Adrenalin-befeuerten Musikbusiness findet man ein Energiebündel wie SUZI QUATRO nur äußerst selten. Seit ihrem 14. Lebensjahr steht die Amerikanerin auf der Bühne, feuert regelmäßig ihre großen Hits aus der Hüfte. Mit ‚Can The Can‘, ‚48 Crash‘, ‚Devil Gate Drive‘, ‚If You Can`t Give Me Love’, ‚She`s In Love With You’ oder ‚Stumblin In‘ wurde sie in den 1970ern zur Ikone. Kein Wunder also, dass sie keinen Gedanken ans Aufhören verschwendet. „Ich gehe erst in Rente, wenn ich mich umdrehe, mit dem Hintern wackele und es herrscht Stille“, erklärt sie wohlwissend, dass bis dahin noch viel Zeit vergehen dürfte.

Im März 2019 hat SUZI QUATRO ein neues Studioalbum mit elf neuen Songs plus zwei Bonustracks veröffentlicht, das ihrem künstlerischen Freiheitsdrang entsprechend „No Control“ heißt. Beim Großteil der Stücke kooperierte sie mit Richard Tuckey, ihrem Sohn aus erster Ehe. Suzi: „Dieses war unser erster Versuch, etwas gemeinsam zu schreiben und aufzunehmen.” Mit großartigem Ergebnis, wie man anhand des neuen Albums hören kann.

Der wohl außergewöhnlichste Track des Albums trägt den Titel „Strings“ und entwickelte sich während der Studioaufnahmen zu einem kleinen Meisterwerk. Suzi: Es geht um die Fäden, die unser Leben zusammenhalten. Tolles Riff! Mit meiner verrückten Gesangsidee für den Refrain trieb ich alle in den Wahnsinn. Ich konnte sie einfach nicht aus dem Kopf bekommen und – halleluja – das Ergebnis war genauso, wie ich es mir vorgestellt hatte.”

Man erkennt den Stolz, den SUZI QUATRO für „No Control“ empfindet. Stolz und Freude über eine Karriere, die seit fünf Dekaden anhält und der amerikanischen Rock-Ikone bis in die Gegenwart hinein ihre Kreativität erhalten hat. Sie sagt: „Ich habe in all den Jahren nie aufgehört, neue Scheiben aufzunehmen. „Back To The Drive” in 2006, “In The Spotlight” in 2011, “Quatro”, “Scott & Powell” in 2016. Diese Werke waren sorgsam geplant und bis ins Detail durchdacht. Ich bin stolz auf alle drei, sehr stolz sogar. Aber mein neues Album „No Control“ ist etwas ganz anderes.”

weiterlesen
So. 08.11.2020 19:00 Uhr Liederhalle (Hegel-Saal), StuttgartKartentelefon: 0711 22 11 05
Mo-Fr: 9-18 Uhr

Suzi Quatro Tickets kaufen

OrtUhrzeitDatumPreisHilfe zum Ticketkauf

Liederhalle Hegel-Saal
Stuttgart

19:0008.11.2020ab 44,90 €Karten kaufen

Video

Standort