Newsletter

One Vision Of Queen feat. Marc Martel Porsche-Arena

One Vision Of Queen feat. Marc Martel

ONE VISION OF QUEEN FEAT. MARC MARTEL ist die grandiose Tribute Show um die stimmliche Reinkarnation Freddie Mercurys - die ganz ohne Schnurrbart, gelbe Lederjacke, oder andere Freddie Accessoires auskommt. Nach dem erfolgreichen Stuttgart-Besuch 2020 in der Liederhalle kehrt das Spektakel am 24. Februar 2022 zurück – diesmal in die Porsche-Arena.

Nachholtermin für den 5. März 2021

„Is this the real life? Is this just fantasy?“, das mag sich der ein oder andere Zuschauer gedacht haben, als er Marc Martel auf seiner Tour mit „One Vision of Queen“ 2020 zum ersten Mal live singen hörte. Die verblüffende Stimmähnlichkeit zu Freddie Mercury ist nicht zu leugnen und versetzt die ganze Welt in Staunen. Genau so muss Roger Taylor, der Original-Schlagzeuger von Queen, gestaunt haben, als er vor neun Jahren Martels Bewerbungsvideo für die offizielle Queen Tribute Show „Queen Extravaganza“ gesehen hatte und die Stimme seines verstorbenen Bandkollegen aus dem Mund eines anderen Menschen gehört hatte.

Seitdem geht es für Marc Martel steil bergauf, mit seinen eigenen Queen-Shows tourt er um den Globus und zollt einer der größten Rockbands aller Zeiten Tribut. Dass er damit jemals solche Erfolge feiern würde, das hatte der gebürtige Kanadier zwar nicht vorhergesehen. Doch große Auftritte im Fernsehen sowie mitreißende Konzerte beweisen, dass Marc Martel Menschen, für sich, für Queen und für außergewöhnlich gute Live-Shows zu begeistern versteht!

weiterlesen
Do. 24.02.2022 20:00 Uhr Porsche-Arena, StuttgartKartentelefon: 0711 22 11 05
Mo-Fr: 9-18 Uhr

One Vision Of Queen feat. Marc Martel Tickets kaufen

OrtUhrzeitDatumPreisHilfe zum Ticketkauf

Porsche-Arena
Stuttgart

20:0024.02.2022ab 39,90 €Karten kaufen

Video

News zu One Vision Of Queen feat. Marc Martel

20.01.2020

ONE VISION OF QUEEN: Konzertverschiebung auf den 21. Februar

Das „One Vision of Queen feat. Marc Martel“ - Konzert am 23. Januar in der Liederhalle Stuttgart muss aufgrund anhaltender Krankheit Marc Martels verschoben werden. Nacholtermin für das Konzert ist der 21. Februar. Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der sie erworben wurden

Marc Martel selbst: „Es gibt für alles ein erstes Mal und nun bin auch ich ein Künstler, der ein Konzert krankheitsbedingt absagen muss. In den 20 Jahren, die ich als professioneller Sänger auf der Bühne stehe, war ich noch nie in der Situation dies zu tun. Mein Herz schmerzt, wenn ich daran denke, dass so viele von euch schon seit langer Zeit auf unsere gemeinsamen Abende hin gefiebert haben. Ich gebe alles, was in meiner Macht steht, um so schnell wie möglich wieder auf die Beine zu kommen! Ich freue mich jetzt schon so sehr darauf, die abgesagten Termine nachzuholen. Wir sehen uns – früher, oder später. Bleibt gesund – Marc!“



Standort