Newsletter

Campino präsentiert: "Hope Street. Wie ich einmal englischer Meister wurde"

Gespräch - Lesung - Musik

Als Gast an der Gitarre: Kuddel

Er ist einer der populärsten Musiker Deutschlands. Aber das ist nur die halbe Geschichte. Die andere Hälfte fängt mit Kevin Keegan an, dem englischen Stürmer mit den wilden Locken. Der wurde in den 70ern zu CAMPINOs großem Idol: Als zehnjährigem Sohn einer englischen Mutter und eines Richters aus Düsseldorf war ihm dieser Keegan Erlösung und Vorbild zugleich – ein cooler Engländer, der ihm zeigte, auf welcher Seite er zu stehen hatte. Seitdem verbinden sich in der Entscheidung für den besten Fußballverein der Welt die ganze Widersprüchlichkeit seiner Herkunft und die Liebe zu einem Land, das irgendwo zwischen Beatles und Brexit steht. – Von alldem, seiner Familie und der rasenden Leidenschaft zum Liverpool FC erzählt CAMPINO in diesem Buch. CAMPINO, der mit bürgerlichem Namen Andreas Frege heißt, wurde 1962 in Düsseldorf geboren und ist Frontman der Band Die Toten Hosen. Als Sohn eines deutschen Vaters und einer englischen Mutter wuchs er als jüngstes von sechs Kindern in Düsseldorf auf, verbrachte aber viel Zeit bei seiner Verwandtschaft in England. Seit seiner Kindheit ist er glühender Fan des Liverpool FC.

Nachholtermin - Eintrittskarten vom 13. Juni 2021 behalten Gültigkeit.

weiterlesen
Kartentelefon: 0711 22 11 05
Mo-Fr: 10-18 Uhr

Video

Campino präsentiert: "Hope Street. Wie ich einmal englischer Meister wurde" wird präsentiert von:

News zu Campino präsentiert: "Hope Street. Wie ich einmal englischer Meister wurde"

29.07.2021

Besucherinfo zu den Open-Airs auf der Freilichtbühne 2021

Endlich wieder Konzerte unter freiem Himmel auf der Spardawelt Freilichtbühne am Killesberg. Um allen Besucherinnen und Besuchern einen entspannten Konzertabend zu ermöglichen, haben wir alle wichtigen Informationen zum Konzertbesuch hier zusammen gefasst: Download Besucherinfo




Liebe Gäste,

gemeinsam mit Ihnen freuen wir uns auf die Veranstaltungen auf der SpardaWelt Freilichtbühne Killesberg

in diesem Sommer. Nachfolgend die wichtigsten Informationen für Ihren Konzertbesuch.

Wir wünschen Ihnen bereits heute einen unbeschwerten Abend auf der Freilichtbühne.

Allgemeine Corona-Regeln:

Halten Sie bei den Veranstaltungen bitte die allgemein gültigen Hygienemaßnahmen ein und

folgen Sie den an der Veranstaltungsstätte geltenden Abstandsregelungen.

Nehmen Sie auf keinen Fall an der Veranstaltung teil, wenn Sie folgende Symptome haben:

Husten, Fieber, Schnupfen, Halsschmerzen, allgemeine Schwäche, Durchfall, Geruchs- und

Geschmacksstörungen. Dies gilt auch, wenn Sie geimpft, getestet oder genesen sind.

Zutritt nur für Geimpfte, Getestete, Genesene:

Zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie verpflichtet sich der Veranstalter zur Einhaltung der 3G-Regel (Zutritt nur für Getestete, Genesene, Geimpfte). Bitte bringen Sie einen der folgenden Nachweise in digitaler oder schriftlicher Form mit:

- Nachweis über einen negativen COVID-19 PCR- oder Schnell-Test, der maximal 24 Stunden alt sein darf oder

- Nachweis über ein positives PCR-Testergebnis, das mindestens 28 Tage zurückliegt und nicht älter als 6 Monate ist oder

- Ihren Impfnachweis mit Dokumentation des vollständigen Impfschutzes (mind. 14 Tage nach Gabe der letzten Impfdosis)

Personalausweis:

Wichtig: Sie haben bei Ihrer Ticket-Bestellung für jedes Ticket Ihre persönlichen Daten zum Zwecke der Kontaktdatenerfassung angegeben. Bitte bringen Sie zum Abgleich der Angaben neben dem Ticket auch Ihren Personalausweis mit zur Veranstaltung.

Änderung der Namen der Kontaktdatenerfassung:

Wichtig: Sie haben bei Ihrer Ticket-Bestellung für jedes Ticket Ihre persönlichen Daten zum Zwecke der Kontaktdatenerfassung angegeben. Falls die Tickets von jemand anderem genutzt werden, müssen die Kontaktdaten der jeweiligen Person vor Ort neu erfasst werden. Dazu muss neben dem Ticket auch der Personalausweis mitgebracht werden.