Newsletter

Bring Me The Horizon

„First Love“ Germany Tour 2018

Gäste: The Fever 333, Yonaka

BRING ME THE HORIZON erweisen sich seit Jahren als die visionärste Band des Metalcore. Die Band, die Punk, Hardcore oder Elektro gleichermaßen in ihren Sound einfließen lässt, gibt ihre Visitenkarte am 5. November in der Stuttgarter Schleyer-Halle ab.

BRING ME THE HORIZON sind bemerkenswerte Musiker, die druckvollen Rock mit Zeitgeist verbinden. Ein Quintett, das einen Blick auf die Zukunft von Metal und Post-Hardcore gewährt und demonstriert, welchen Wandel harte Musik in den letzten Jahren erlebt hat. In ihrer Heimat England gehören die Jungs aus Sheffield zu den heißesten Acts ihres Genres. Dies bewiesen sie zum Beispiel 2015, als ihr fünftes Album „That's The Spirit“ mit weltweitem Erfolg erschien.

Der Nachfolger „amo“ ist für den 11. Januar 2019 angekündigt. Das Konzeptalbum beschäftigt sich laut Band „mit der Liebe und allen Aspekten dieser kraftvollen Emotion. Es verhandelt das Gute, das Böse und das Hässliche der Liebe, und als Ergebnis haben wir ein Album kreiert, das das experimentellste, facettenreichste, verrückteste und schönste Stück Musik ist, das wir je gemacht haben“. Die unlängst erschienene Vorab-Single „Mantra“ belegt diese kraftvolle Weiterentwicklung.

weiterlesen
Kartentelefon: 0711 22 11 05
Mo-Fr: 9-18 Uhr

Video