Newsletter

One Vision Of Queen feat. Marc Martel Liederhalle

One Vision Of Queen feat. Marc Martel

ONE VISION OF QUEEN - KRANKHEITSBEDINGTE KONZERTVERSCHIEBUNG!

Die „One Vision of Queen feat. Marc Martel“ - Konzerte am 22. Januar in Nürnberg und am 23. Januar in der Liederhalle Stuttgart müssen aufgrund anhaltender Krankheit Marc Martels verschoben werden. Nachholtermin für Stuttgart ist der 21. Februar 2020.

Marc Martel selbst: „Es gibt für alles ein erstes Mal und nun bin auch ich ein Künstler, der ein Konzert krankheitsbedingt absagen muss. In den 20 Jahren, die ich als professioneller Sänger auf der Bühne stehe, war ich noch nie in der Situation dies zu tun. Mein Herz schmerzt, wenn ich daran denke, dass so viele von euch schon seit langer Zeit auf unsere gemeinsamen Abende hin gefiebert haben. Ich gebe alles, was in meiner Macht steht, um so schnell wie möglich wieder auf die Beine zu kommen! Ich freue mich jetzt schon so sehr darauf, die abgesagten Termine nachzuholen. Wir sehen uns – früher, oder später. Bleibt gesund – Marc!“

Die Tickets behalten für den jeweils neuen Termin ihre Gültigkeit, oder können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der sie erworben wurden.

Weitere Informationen folgen in Kürze. Wir bitten um Verständnis.


The world’s most spectacular Queen Tribute Show

Tour 2020

Für die von ihnen konzipierte Show ONE VISION OF QUEEN verpflichteten Brian May und Roger Tayler den Ausnahmesänger Marc Martel - mehr Ritterschlag geht nicht. Am 23. Januar kann sich das Publikum in der Stuttgarter Liederhalle von dessen Freddy Mercury-Qualitäten überzeugen lassen.


Kaum ein Sänger hat die Musikgeschichte so geprägt wie Freddie Mercury. Von Natur aus ein Bariton, konnte er die verschiedenen Register seiner Stimme in vielfältiger Weise abschattieren. Marc Martel, der kanadische Rocksänger, bringt Ausnahmekünstler Freddie Mercury gesanglich zurück auf die Bühne. Queen ist eine Band, die seit Jahrzehnten Menschen weltweit fasziniert. Egal ob tanzbare Hits, große Hymnen, tiefgehende Liebeslieder, musikalische Meisterwerke – Queen hatte sie alle und mit Marc Martel lässt sich das Original-Queen-Feeling spürbar nacherleben.

Revolutionär und einzigartig, so wurde die Ausnahmeband Queen nicht nur einmal beschrieben. Seit Freddie Mercurys Tod im Jahre 1991 wird ihm und seinem künstlerischen Schaffen Tribut gezollt – sowohl die Originalmusiker als auch diverse Cover- und Tribute-Bands nehmen sich seither dem unglaublichen Repertoire an. Eines schien jedoch lange klar: Eine Stimme wie die Freddie Mercurys wird es nie wieder geben. Daher staunte die ganze Welt nicht schlecht, als vor 8 Jahren das Video des kanadischen Musikers Marc Martel die Runde machte. Ein Video mit dem er sich für die von den Brian May und Roger Taylor konzipierte Queen-Show „Queen Extravaganza“ als Sänger bewarb. Und wer das Video einmal gesehen hat, versteht, wieso May und Taylor keine Sekunde zögerten, ihn zu verpflichten.

weiterlesen
Fr. 21.02.2020 20:00 Uhr Liederhalle (Beethoven-Saal), StuttgartKartentelefon: 0711 22 11 05
Mo-Fr: 9-18 Uhr

One Vision Of Queen feat. Marc Martel Tickets kaufen

OrtUhrzeitDatumPreisHilfe zum Ticketkauf

Liederhalle Beethoven-Saal
Stuttgart

20:0021.02.2020ab 39,90 €

Video

News zu One Vision Of Queen feat. Marc Martel

20.01.2020

ONE VISION OF QUEEN: Konzertverschiebung auf den 21. Februar

Das „One Vision of Queen feat. Marc Martel“ - Konzert am 23. Januar in der Liederhalle Stuttgart muss aufgrund anhaltender Krankheit Marc Martels verschoben werden. Nacholtermin für das Konzert ist der 21. Februar. Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der sie erworben wurden

Marc Martel selbst: „Es gibt für alles ein erstes Mal und nun bin auch ich ein Künstler, der ein Konzert krankheitsbedingt absagen muss. In den 20 Jahren, die ich als professioneller Sänger auf der Bühne stehe, war ich noch nie in der Situation dies zu tun. Mein Herz schmerzt, wenn ich daran denke, dass so viele von euch schon seit langer Zeit auf unsere gemeinsamen Abende hin gefiebert haben. Ich gebe alles, was in meiner Macht steht, um so schnell wie möglich wieder auf die Beine zu kommen! Ich freue mich jetzt schon so sehr darauf, die abgesagten Termine nachzuholen. Wir sehen uns – früher, oder später. Bleibt gesund – Marc!“



Standort