Newsletter

The Divine Comedy

Mit seinem letzten Album „Bang Goes The Knighthood“ ließ Neil Hannon mal wieder auf olympischem Niveau seine Songwriter Muskeln spielen undbegeisterte im Oktober 2010 mit Seinen Konzerten im intimen Rahmen in vier deutschen Städten seine Fans. Im Juni kommt „der britische Dandy und Freund der großen musikalischen Gesten“ (Rolling Stone) unter dem Motto „THE DIVINE COMEDY - An Evening With Neil Hannon” für sechs Konzerte zurück nach Deutschland. Dabei spielt Neil Hannon am 10. Juni auch in Stuttgart im Theaterhaus.

„Bang Goes The Knighthood“ ist ein Paralleluniversum gefüllt mit Songs wie “The Complete Banker”, ein spottendes Pamphlet über die Finanzwelt oder das von Norman Lewis Kriegstagebüchern “Naples ‘44” inspirierte „Neapolitan Girl’. Auf dem offiziellen YouTube Channel von THE DIVINE COMEDY erklärt Neil Hannon auf seine sehr charmante Art und Weise  das aktuelle Album!  Hier geht es zu „Down The In The Street Below“.

Zur ersten Singleauskopplung "At The Indie Disco" sagt Neil Hannon: “I thought I was writing a catchy little pop song for kids. Then a friend said it really took them back to their dim and distant youth. Turns out I’m a social historian.” Hier gibt es das Video von „At The Indie Disco“ zu sehen.

‘Bang Goes The Knighthood’ ist kein Konzeptalbum, auch wenn es einen Anfang, Mittelteil und ein Ende hat. „Bang Goes The Knighthood“ ist ein Roman!

weiterlesen