Newsletter

Günter Grünwald Theaterhaus

Günter Grünwald

Deppenmagnet

Ist das Kabarett? Ist das Comedy? Ist das ein Einbauschrank? Am Ende des Tages ist das neue Programm von GÜNTER GRÜNWALD eine Mischung aus allem. Stuttgarter können sich davon am 20. Mai 2019 im Theaterhaus überzeugen, wenn der bayerische Kabarettist seine Visitenkarte abgibt.

GÜNTER GRÜNWALD fühllt sich dem Kabarett ebenso verpflichtet wie dem absurden Theater eines Jacques Sacques, der im Jahre 1924, um der Enge seines südserbischen Heimatkaffs Popovic zu entfliehen, in seinem nordserbischen Wahlheimatkaff Czschischzpczc Theaterstücke ersann, die zwar von der Politik gehasst, dafür aber von der Bevölkerung verabscheut wurden. Im Prinzip wollte den Dreck keine alte Sau sehen. Weshalb sich GÜNTER GRÜNWALD nach reiflicher Überlegung dem absurden Theater eines Jacques Sacques dann vielleicht doch nicht so sehr verpflichtet fühlt...

Dafür aber dem Kabarett! Und der Comedy! Und dem Einbauschrank! Denn nur in dieser Trinität kann man Dinge von bleibendem Wert erschaffen. Ein Tipp von GÜNTER GRÜNWALD selbst: Falls Sie dieser Infotext verwirrt, verzagen Sie nicht, kaufen Sie eine Eintrittskarte, setzen Sie sich ganz vorne hin und lassen Sie sich zwei Stunden lang verzaubern von Kabarett, Comedy und Einbauschrank.

weiterlesen
Mo. 20.05.2019 20:00 Uhr Theaterhaus, StuttgartKartentelefon: 0711 22 11 05
Mo-Fr: 9-18 Uhr

Günter Grünwald Tickets kaufen

OrtUhrzeitDatumPreisHilfe zum Ticketkauf

Theaterhaus
Stuttgart

20:0020.05.2019ab 27,90 €Karten kaufen
Standort